Unser Schlaffest

Geschrieben von den "Krabautern" Pitt, Adriano, Jonas, Maya, Liliana, Mila, Hanno, Tobias, Saskia und Maja

Am Freitag, den 15.06.2018, haben wir unser Schlaffest gefeiert. Wir sind am Hort angekommen und haben unsere Betten aufgebaut. Und dann gab es Hamburger zum Abendessen. Danach haben wir uns auf die Rallye vorbereitet. Am Ende haben wir einen Schatz gefunden. Jeder hat sich etwas aus der Schatztruhe rausgenommen. Es gab ein Kuscheltier, ein Armband und ein Basketballspiel. Dann haben wir die Disko bis 00.30 Uhr gefeiert. Und es wurden noch Chips gegessen, dann gab es dazu noch Weintrauben und Eis. Das Schlaffest war sehr toll. Das Liederraten war besonders klasse.

Viel Spaß bei der 

 

Advents-tombola

2020

Wenn Ferien und Lockdown

langweilig werden

Auf Grund der Corona-Bestimmungen finden derzeit leider keine Angebote und Aktivitäten außerhalb des regulären Kindergartenbetriebes statt.

Wir freuen uns darauf, Sie und Euch hoffentlich bald wieder gesund und munter treffen zu können

Wir sind Naturparkkita

Wir sind jetzt

"Haus der kleinen Forscher"

Wir sagen "Danke" für

5.000 Euro Förderung durch das Deutsche Kinderhilfswerk. Mit der daraus finanzierten Anschaffung von IPads, Laptops und Lego Mindstorm-roboter haben wir in diesem Jahr das Sommerferien-programm gestaltet und ermöglichen nun den Kindern in der Vorschul- Hort- und Jugendarbeit einen kreativen und pädagogisch begleiteten Einstieg in die digitale Welt