45 Jahre Kindergarten Aukrug

Kinder, Eltern und Erzieher sind der Meinung "Das war ...... Spitze!"

Die ganze Woche hatte es immer wieder geregnet und so langsam breitete sich ein mulmiges Gefühl aus: Sollte die ganze Planung und Vorbereitung umsonst gewesen sein, das große Fest anlässlich des Geburtstages buchstäblich "ins Wasser fallen"?
Doch der eilig aus dem Hut gezauberte "Plan B" wurde zum Glück doch nicht gebraucht.

Pünktlich am Samstag kam die Sonne hinter den Wolken hervor und sorgte für ein rundum gelungenes Sommerfest.
Kinderschminken, Riesenseifenblasen, matschen mit Rasier-schaum, Geschicklichkeitsspiele für Jedermann und eine "Spaß - Ralley" durch die 45 jährige Geschichte des Kindergartens Aukrug" warteten auf die zahlreich erschienenen Familien.

Dazu gab es Waffeln, Popcorn und eine Cafeteria, in der sich die Tische vollbeladen mit den herrlichsten Kuchen und 28!! Torten fast durchbogen. (Ein herzliches Dankeschön an alle Spender !!!)

Und ein großes Dankeschön auch an alle Eltern, die am Ende des Tages beim Aufräumen halfen: noch nie war die Arbeit so schnell erledigt wie an diesem Abend!

 

Es war ein rundum gelungenes Fest. Und die Einnahmen in Höhe von 860,00 € kommen dem Bau der neuen Hütte für die "Krabauter" zu Gute.

Auf Grund der Corona-Bestimmungen finden derzeit leider keine Angebote und Aktivitäten außerhalb des regulären Kindergartenbetriebes statt.

Wir freuen uns darauf, Sie und Euch hoffentlich bald wieder gesund und munter treffen zu können

Wir sind Naturparkkita

Wir sind jetzt

"Haus der kleinen Forscher"

Wir sagen "Danke" für

5.000 Euro Förderung durch das Deutsche Kinderhilfswerk. Mit der daraus finanzierten Anschaffung von IPads, Laptops und Lego Mindstorm-roboter haben wir in diesem Jahr das Sommerferien-programm gestaltet und ermöglichen nun den Kindern in der Vorschul- Hort- und Jugendarbeit einen kreativen und pädagogisch begleiteten Einstieg in die digitale Welt