Zikita - die Zeitung im Kindergarten

Heute sind zwei "Neue" in den Kindergarten eingezogen:

die „Zeitungsente“ Paula und ihr Wal-Freund Piet.

Mit den "Schulgeistern" - d.h. den Kindern aus dem Schulprojekt - sind sie in „das Abenteuer Zeitungswelt“ (Zikita - Zeitung in der Kita) gestartet.

 

Wie heißt denn unsere Zeitung überhaupt?Wie hält man sie am Besten beim Lesen? Und was steht alles so drin? Was macht ein Reporter?

Viele Fragen gab es zu klären.

 

Offen und neugierig haben die Kinder sich dann mit „ihrer“ Zeitung beschäftigt und viele Berichte bzw. Fotos gefunden, die für sie total spannend waren. Und für die Großen war spannend zu erleben, was die Kinder beschäftigt und was sie alles mitbekommen.

Dabei war es gar nicht mal so leicht, sie "zu lesen", wenn man keine langen Arme hat ;-)

 

Achja - und ein "Arbeitsheft" gab es auch noch. Da musste man Aufgaben erledigen - wie ein richtiges Schulkind. Das hat richtig Spaß gemacht!

Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn´s weiter geht.

 

 

Noch immer werden wir eingeschränkt durch die Coronaregeln, aber trotzdem starten wir wieder mit unserer Jugendarbeit

Termine Jugendtreffs                2020

Zu unseren Jungs- und Mädchentreffs kommt jetzt auch der "Mixxy" dazu.

Was sich dahinter verbirgt und wann die Treffs stattfinden, erfahrt Ihr hier:

Unsere Jugendtreffs
Neustart.pdf
Adobe Acrobat Dokument 405.6 KB

Wir sind Naturparkkita

Wir sind jetzt

"Haus der kleinen Forscher"